#MuseUp kommt nach Dresden! Am 5. März im asisi Panometer

[Switch to English]

Es ist wieder Zeit für ein #MuseUp! Diesmal inmitten des zerstörten Dresdens im Februar 1945.

Panometer Dresden © asisi

Panometer Dresden © asisi

Yadegar Asisi schafft die weltgrößten 360°-Panoramen mit einer Höhe von bis zu 32 Metern und einem Umfang von bis zu 110 Metern. Sein jüngstes Panorama DRESDEN 1945 ist derzeit im Panometer Dresden zu sehen.

DRESDEN 1945 führt im Maßstab 1:1 auf eine Zeitreise in die Elbmetropole unmittelbar nach den Bombardements 1945. Vom Rathausturm erschließt sich die zerstörte Stadt, aus der noch Rauchsäulen aufsteigen. Das Projekt thematisiert Tragik und Hoffnung in Europa. Es zeigt nicht allein die Tragödie von Dresden, sondern verweist auch auf die Wechselwirkungen in der kriegerischen europäischen Geschichte. Eine Einführung in die Zeit gibt die begleitende multimediale Ausstellung.

Das MuseUp nimmt die Teilnehmer außerhalb der Öffnungszeiten mit auf eine exklusive Führung durch die multimediale Begleitausstellung und das Panorama.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl könnt Ihr euch für die Teilnahme bewerben: Es genügt eine kurze E-Mail mit dem Namen eures Twitter-Accounts an levin.klocker@asisi.de.

Bewerbungsfrist: 25. Februar 2015. Die Gewinner bekommen einen Link zur Registrierung.

Panometer Dresden © asisi

Panometer Dresden © asisi

Das MuseUp findet im Panometer Dresden statt; der Eintritt ist kostenlos. Die Anreise muss durch die Teilnehmer selbst übernommen werden.

Hier die wichtigsten Infos:
Wann:
Donnerstag, 5. März, 18:00-20:00
Wo:
Panometer Dresden | Gasanstaltstraße 8b, 01237 Dresden
Anreise:
Straßenbahnlinien 1 und 2 “Liebstädter Straße”, S-Bahn “Dresden Reick/Panometer”, Bus 64 “Nätherstraße/Panometer”
Wie:
Bewerbt euch für die Teilnahme: Es genügt eine kurze E-Mail mit dem Namen eures Twitter-Accounts an levin.klocker@asisi.de.

Bewerbungsfrist: 25. Februar 2015. Die Gewinner bekommen einen Link zur Registrierung.

Fotos:
Fotografieren ist ohne Blitz erlaubt.
Sprache:
Führung auf Deutsch.
Hashtags:
#MuseUp #DRESDEN1945 #PanometerDRESDEN
Links:
www.asisi.de, facebook.asisi.de

2 thoughts on “#MuseUp kommt nach Dresden! Am 5. März im asisi Panometer

  1. Pingback: #MuseUp goes Dresden! 5th March at the asisi Panometer | MuseUp

  2. Pingback: #MuseUp goes Dresden! 5th March at the asisi Panometer | MuseUp

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *